AGB

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Verbraucherhinweise

Vorbemerkung

Sollte es einmal nicht passen. Wir suchen auch in Rechtsfragen immer kundenorientierte Lösungen. Sollten Sie Fragen, Anmerkungen und/oder kritische Punkte haben, können uns einfach schreiben, mailen (Info@PETpoint-Charly.de) oder anrufen. Wir sind gerne für Sie da. Selbstverständlich bleiben Ihre Rechte auch ohne Kontaktaufnahme bestehen.

Der Gesetzgeber verpflichtet insbesondere auch Online-Anbieter zu zahlreichen Hinweisen zum Vertrag und den geltenden Bedingungen, die wir gerne transparent machen. Wir haben die notwendigen Informationen für Sie nachfolgend strukturiert zusammengestellt.

 

Inhalt

1  Geltungsbereich 
2  Vertragspartner
3  Angebot und Vertragsschluss
4  Vertragstext
5  Widerrufsrecht
6  Preise und Versandkosten
7  Lieferung
8  Zahlung
9  Eigentumvorbehalt
10  Gewährleistung
11  Höhere Gewalt
12  Datenschutz
13  Haftungsausschluss
14  Unsere Hinweise zur Batterieverordnung
15  Unsere Hinweise zur Verpackungsverordnung
16  Anwendbares Recht und Gerichtsstand
17  EG-Öko-Verordnung
18  Salvatorische Klausel


1 Geltungsbereich

Für alle Lieferungen der PETpoint-Charly GmbH an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).


2 Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

PETpoint-Charly GmbH
Gartenstraße 46
35781 Weilburg

Telefon  +49 (0) 6442 93 27 60 
Fax  +49 (0) 6442 95 90 52 
Mail  Info@PETpoint-charly.de

USt.-Id.Nr  DE 261525270 
Handelregister  HRB4282 / AG Limburg 
Geschäftsführung  Micha Schermbach

 

3 Angebot und Vertragsschluss

3.1 
Der Kunde hat die Möglichkeit, auf unserer Website Produkte auszuwählen und zu bestellen. Diese werden zunächst in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und zum Ende des Online-Einkaufs in einer gesonderten Aufstellung unter Angabe des Gesamtendpreises zuzüglich Versand- und Verpackungskosten zusammengestellt. Vor Abgabe der Bestellung können Sie als Kunde die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere Preis und Menge, überprüfen und gegebenenfalls korrigieren.

3.2
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern stellt eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist.

  • Status GRÜN: Produkt auf Lager oder zeitnah im Lager, i.d.R. versandfertig zw. 1-2 Werktagen
  • Status GELB: Produkte im Zulauf, i.d.R. versandfertig in 1-2 Werktagen nach Lagereingang
  • Status ROT: Produkte aktuell vergriffen, Produkte sind bestellt, aber es gibt keinen Liefertermin. Es sind nur Vorbestellung möglich. Versandfertig in 1-2 Werktagen nach Lagereingang

 

Es ist zu beachten, dass Änderungen der Verfügbarkeit zwischen Einkauf, Zahlungseingang und Versand auftreten können. Zudem sind Irrtümer vorbehalten.

3.3
Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihren Bestellwunsch durch eine Auftrags-/Versandbestätigung (per E-Mail) nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

3.4
Bearbeitung von Bestellungen: PETpoint-Charly GmbH wird schnellstmöglich die Bestellung des Kunden per E-Mail bestätigen.

Folgende Bearbeitungsstände sind ersichtlich:

  1. Eingangsbestätigung Ihres Bestellwunsches
  2. Bestätigung der Bearbeitung
  3. Bestätigung des Zahlungseingangs
  4. Versand-/Auftragsbestätigung (Annahme; Inkrafttretung Kaufvertrag)

 

Hinweis: 
Die Eingangsbestätigung Ihres Bestellwunsches wird von unserem System automatisch generiert. Diese beinhaltet eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung, des Bestellwertes, Ihr Widerrufsrecht und weiterer Informationen wie die AGB. In Abhängigkeit Ihrer Virenschutzeinstellung können diese Mails manchmal in Ihrem Spam-Ordner verschwinden. Um das zu vermeiden fügen Sie unsere Mailadressen als "sicher" ein.


4 Vertragstext

Der Vertragstext ist in deutscher Sprache. Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen zudem per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

5 Widerrufsrecht für Verbraucher

Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des gesetzlichen Widerrufsrechts bei Versandbestellungen. Eine über das Gesetz hinausgehende vertragliche Einräumung von Rechten ist damit nicht verbunden. Insbesondere steht das gesetzliche Widerrufsrecht nicht gewerblichen Wiederverkäufern zu.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

PETpoint-Charly GmbH
Gartenstr. 46

35781 Weilburg

Telefon: +49 (0) 6442 93 27 60
Telefax: +49 (0) 6442 95 90 52

E-Mail: Widerruf@PETpoint-Charly.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

5.2. Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Es existieren gesetzliche Ausnahmen vom Widerrufsrecht (§ 312g BGB), wobei wir uns vorbehalten, uns Ihnen gegenüber auf folgende Regelungen zu berufen:

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind sowie Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Das Widerrufsrecht kann vorzeitig erlöschen bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde sowie bei Verträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

5.3. Muster für das Widerrufsformular

Das in der zuvor aufgeführten Widerrufsbelehrung erwähnte „Muster-Widerrufsformular“ finden Sie nachstehend wiedergegeben. Sie müssen es nicht zwingend nutzen. Sie können bei Warensendungen unser Retouren-Formular verwenden, denen wir Ihnen bei einem Widerruf zusenden oder Ihren Widerruf in jedem Fall auch selbst formulieren.

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Sie können es auch ins Mail kopieren)

- An

PETpoint-Charly GmbH
Gartenstr. 46

35781 Weilburg

Telefax: +49 (0) 6442 95 90 52

E-Mail: Widerruf@PETpoint-Charly.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

_____

(*) Unzutreffendes streichen

 

Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweise zum Ablauf

  1. Bitte kontaktieren Sie uns hinsichtlich der Rücksendung.
  2. Wenn wir die Versandkosten für die Rücksendung tragen, bekommen Sie von uns einen DHL-Paketaufkleber. Diesen nutzen Sie bitte dazu das zurückzusendende Paket zu frankieren.
  3. Bringen Sie das Paket zur nächsten DHL-Station bzw. geben Sie das Paket einfach Ihrem Zusteller von DHL ab.
  4. Nachdem die Ware bei uns eingetroffen ist, wird Ihnen der gezahlte Betrag sofort erstattet.

 

6 Preise und Versandkosten

6.1 
Alle Preise sind in EURO angegeben

6.2 
Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseite angegeben sind. Die Preise verstehen sich ab Geschäftssitz von PETpoint-Charly GmbH inklusive Mehrwertsteuer und ohne Kosten für Verpackung und Versand.

6.3 
Die Versandkosten hängen von der Menge und Gewicht der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden auch eine Übersicht auf der Seite Versand und Zahlungsbedingungen sowie unter 7.8 der AGB.

6.4 
Bei Lieferungen außerhalb von Deutschland können bei der Einfuhr in ein Drittland weitere Kosten entstehen (Zölle, eventuelle Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuern). Diese sonstigen Kosten hat der Kunde zu tragen. 


7 Lieferung

7.1
Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschland, in das EU-Ausland sowie in die Schweiz und Lichtenstein. Lieferungen ins Ausland erfolgen mit den üblichen Zustellern des jeweiligen Landes.

Im Folgenden die Länder, in der wir liefern:

  • Deutschland
  • Österreich (EU)
  • Schweiz
  • Frankreich (EU)
  • Spanien (EU)
  • Portugal (EU)
  • England (EU)
  • Irland (EU)
  • Schweden (EU)
  • Finnland (EU)
  • Dänemark (EU)
  • Niederlande (EU)
  • Luxembourg (EU)
  • Belgien (EU)
  • Polen (EU)
  • Ungarn (EU)
  • Griechenland (EU)
  • Italien (EU)
  • Rumänien (EU)
  • Bulgarien (EU)
  • Estland (EU)
  • Lettland (EU)
  • Litauen (EU)
  • Tscheschiche Republik (EU)
  • Slowakei (EU)
  • Zypern (EU)
  • Lichtenstein
  • Kroatien (EU)

 

Im Punkt 7.8 sind die Versandkosten explizit angegeben. Für das EU-Ausland (gekennzeichnet mit (EU)) gibt es eine Zusammenfassung, da die gleichen Preise existieren.

7.2 
Nach Zahlungseingang (bzw. bei Bezahlung auf Rechnung) sowie bei Verfügbarkeit ist die Ware in 1-2 Werktagen versandfertig und wird in Abhängigkeit der Abholung durch den Zusteller zwischen 1-4 Werktagen (in Deutschland) zur Auslieferung benötigen. Im besten Fall beträgt somit die gesamte Lieferzeit 1 Tag, kann aber bis zu 5 Werktage benötigen.

Bei eine GELB-Status ist die Ware bestellt und im Zulauf. Es gelten die eingangs genannten Lieferzeiten mit der zusätzlichen Bedingung des Zeitpunkts des Wareneingangs in unserem Haus. Von Bestellung bis zum Wareneingang in unserem Haus sollten 10 Tage nicht überschritten werden. Werden diese überschritten befindet sich das Produkt sodann im ROT-Status mit "Lieferzeit ungewiss" bzw. "Lieferzeit > 10 Tage". Auch hier gilt die obige Lieferzeit nach Wareneingang in unserem Haus. 

Bei Auslandslieferung gilt für die Dauer der Versandfertigkeit ebenfalls 1-2 Werktage. In Abhängigkeit der Zustellregion kann die Lieferzeit des Zustellers zwischen 1-5 Wochen bis zur Auslieferung in Anspruch nehmen. 

7.3 
Die Auslieferung erfolgt überwiegend durch unsere Partner DHL/Deutsche Post, DPD, GLS oder UPS. Die Lieferung erfolgt zu der von dem Zusteller üblichen Lieferzeiten. Wir behalten uns eine Lieferung durch andere Versandpartner vor.

7.4
Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn wir selbst nicht richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten und eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet. Zudem verlängert sich die Lieferzeit angemessen, wenn bei die Lieferung beeinträchtigenden Streikmaßnahmen und Aussperrungen sowie weiteren von uns nicht zu vertretenden Umständen, insbesondere in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt eintreten. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir dem Käufer unverzüglich mitteilen.

7.5
Unabhängig von der Anzahl der Lieferungen übernehmen Sie nur die Versandkosten, die bei gesamten Lieferung angefallen sind. Die restlichen Liefer- und Versandkosten gehen zu Lasten der PETpoint-Charly GmbH.

7.6 
Haben Sie Ihre Bestellung nicht innerhalb des angegebenen Zeitraums erhalten, geben Sie uns Bescheid. Anhand der Paketcodes können wir feststellen lassen, wo sich das Paket befindet.

7.7 
Es gelten die Versandkosten zum Zeitpunkt der Bestellung (in Abhängigkeit von Gewicht und Größe des Gesamtpakets). Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

7.8
Bei einer aufgegebenen Bestellung in unserem Online-Shop liefern wir frei Haus (gilt pro Paket bis zu einem Gewicht von 31.5 kg inklusive Verpackung) gemäß folgender Aufstellung:

  • Deutschland (ab 50 EUR Einkauf)
  • Österreich (ab 60 EUR Einkauf)

 

Bei einer Bestellung bis 50 EUR innerhalb Deutschland, bis 60 EUR für Österreich bzw. in Abhängigkeit des Gewichtes (bei den anderen Ländern gemäß Aufstellung) berechnen wir Ihnen Versandkosten (gilt pro Paket bis zu einem Gewicht von 31.5 kg inklusive Verpackung) gemäß folgender Aufstellung:

  • Deutschland: 4.50 EUR
  • Österreich: 8.00 EUR
  • England, Frankreich, Italien (in Abhängigkeit Gewicht pro Paket):
    8,50 EUR (bis 2 kg pro Paket) ; 12,50 EUR (bis 2-10 kg pro Paket); 16,50 EUR (11-20 kg pro Paket); 20 EUR (21-31.5 kg Pro Paket)
  • Schweiz, Lichtenstein (in Abhängigkeit Gewicht pro Paket):
    15,00 EUR (bis 2 kg pro Paket) ; 20 EUR (bis 2-10 kg pro Paket); 30 EUR (11-20 kg pro Paket); 40 EUR (21-31.5 kg Pro Paket)
  • Restliches EU-Ausland gemäß Aufstellung (in Abhängigkeit Gewicht pro Paket):
    10 EUR (bis 2 kg pro Paket) ; 16 EUR (bis 2-10 kg pro Paket); 22 EUR (11-20 kg pro Paket); 28 EUR (21-31.5 kg Pro Paket) [Spanien, Portugal, Irland, Schweden, Finnland, Dänemark, Niederlande, Luxembourg, Belgien, Polen, Ungarn, Griechenland, Rumänien, Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Tscheschiche Republik, Slowakei, Zypern]

 

7.9 
Lieferung per Nachnahme wird nicht mehr angeboten. Auf expliziten Kundenwunsch möglich. Die entstehenden Kosten der Nachnahme muss dabei vom Kunden getragen werden. 

7.10 
Versand- und Lieferkosten werden gesondert ausgewiesen und können in den Seiten Versandkosten und Lieferbedingungen jederzeit eingesehen werden.

7.11 
Teillieferungen. Die PETpoint-Charly GmbH ist zur Erbringung von Teillieferungen berechtigt, soweit für den Kunden bei Abwägung der beiderseitigen Interessen die Annahme der Teilleistung nicht als unzumutbar erscheint.

7.12 
Wir haben keinen Mindestbestellwert.

7.13 
Liefervorbehalt. Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen im geschäftsfähigen Alter. PETpoint-Charly GmbH behält sich vor, eingehende Bestellanfragen aus ökonomischen Gründen - auch ohne Begründung - abzulehnen. Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir verpflichten uns gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten. Irrtümer und Änderungen bleiben dabei ausdrücklich vorbehalten. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie informieren. Der Kaufvertrag kommt rechtskräftig zu Stande, wenn Sie von uns per E-Mail über den Versand der bestellten Produkte benachrichtigt werden.


8 Zahlung

8.1 Zahlungsbedingungen
PETpoint-Charly GmbH stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder wird Ihnen per E-Mail zugesendet.

8.2 Zahlungsarten
PETpoint-Charly GmbH bietet Ihnen folgende Zahlungsoptionen:

  • Vorauskasse (Die Überweisungsdaten erhalten Sie nach der Bestellung per Mail und können jederzeit auch Online abgerufen werden)
  • Paypal (dort auch die Zahlung durch verschiedener Kreditkarten) (Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über die Online-Bank PayPal. Sie müssen grundsätzlich dort ein Konto haben (registriert sein bzw. sich erst registrieren), mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.
  • Bar (bei Abholung oder im Rahmen unseres Lieferservices)
  • Rechnung (ab der 4. Bestellung möglich)
  • Nachnahme (nur Deutschland und nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch) und 

 

Bei Zahlungsarten Paypal gilt folgende Adresse: Info@PETpoint-Charly.de.

Bei Zahlungsarten Vorauskasse und Rechnung gilt folgende Bankverbindung:

Commerzbank Wetzlar
IBAN DE85 5154 0037 0481 1915 00
BIC: COBADEFFXXX
Inhaber: PETpoint-Charly GmbH

Bei Lieferung gegen Rechnung sind alle Rechnungsbeträge mit Rechnungseingang fällig und zahlbar. Preise auf der Rechnung sind stets Endkundenpreise inklusive Mehrwertsteuer. Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an PETpoint-Charly GmbH zu zahlen, es sei denn, dass die PETpoint-Charly GmbH einen höheren Zinssatz nachweisen kann.

8.3 
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


9 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Für den unternehmerischen Geschäftsverkehr und für den Weiterverkauf der Produkte, der von PETpoint-Charly GmbH im Einzelfall stets ausdrücklich zu gestatten ist, gilt, dass die Ware im Eigentum der PETpoint-Charly GmbH bleibt, solange noch Forderungen aus der Geschäftsbeziehung mit dem Kunden bestehen. Der Kunde ist berechtigt, über die Ware im ordentlichen Geschäftsgang zu verfügen, solange er nicht im Zahlungsverzug ist. Hierfür tritt er bereits mit Auftragsvergabe die Forderung gegen seinen Vertragspartner bis zur Höhe der Ansprüche der PETpoint-Charly GmbH aus der Geschäftsbeziehung an diese ab.


10 Gewährleistung / Mängelhaftung

10.1 
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Für von uns gelieferte Ware gilt gegenüber Verbrauchern die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren. Die Frist beginnt mit der Auslieferung der Ware. Gewährleistungsansprüche gegenüber Unternehmern werden auf einen Zeitraum von einem Jahr ab Ablieferung beschränkt.

10.2 
Unternehmer müssen offensichtliche Mängel unverzüglich, spätestens aber innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen. Bei der Entdeckung nicht offensichtlicher Mängel gilt die Verpflichtung zur unverzüglichen Rüge, spätestens innerhalb von 14 Tagen ab Entdeckung des Mangels. Zur Erhaltung der Rechte des Käufers genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige. Anderenfalls gilt die Ware auch in Ansehung des jeweiligen Mangels als genehmigt. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Für Kaufleute gilt ergänzend § 377 HGB.

10.3 
Von in den vorstehenden Regelungen zu 10.1. und 10.2. erfolgten Beschränkungen oder Ausschlüssen der Gewährleistungshaftung ausdrücklich ausgenommen sind die auf einem Mangel beruhenden Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die aus einer durch uns zu vertretenden Pflichtverletzung folgen, sowie Schadensersatzansprüche für sonstige Schäden, die aus einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns folgen. Für die vorstehend ausgenommenen Ansprüche kommt die gesetzliche Verjährung von 2 Jahren zur Anwendung. Beschränkungen oder Ausschlüsse von Gewährleistungsansprüchen insgesamt gelten nicht im Fall der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie durch uns oder des arglistigen Verschweigens eines Mangels durch uns i.S.v. § 444 BGB. Eine eventuelle Herstellergarantie bleibt ebenfalls unberührt. Unberührt bleibt daneben die Regelung des § 478 BGB zum Händlerregress beim Verkauf von neu hergestellten Waren an einen Verbraucher. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist bzw. vorstehend Ausnahmen hiervon geregelt werden, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

10.4.
Innerhalb der Gewährleistungsfrist sind wir bei Mängeln, die der gesetzlichen Gewährleistung unterliegen, zur kostenfreien Nacherfüllung, d.h. zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung verpflichtet. Verbraucher als Vertragspartner haben die Wahl, ob im Fall eines Mangels die Nacherfüllung durch Mangelbeseitigung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind bei Vorliegen besonderer im Gesetz geregelter Voraussetzungen berechtigt die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, insbesondere wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Vertragspartner bleibt.

Bei Verträgen mit Unternehmern erfolgt die Art der Nacherfüllung nach unserer Wahl. Sind wir zur Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über eine angemessene Frist hinaus aus Gründen, die wir zu vertreten haben, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können auch Ansprüche auf Schadensersatz bestehen. Der Rücktritt sowie der Schadensersatz statt der ganzen Leistung sind zudem ausgeschlossen, wenn der Mangel den Wert oder die Tauglichkeit der Kaufsache bzw. des Werkes nur unerheblich mindert.

10.5 
Falls die Lieferung schon bei Übergabe offensichtliche äußerliche Schäden aufweist (beispielsweise ist der Karton aufgerissen, beschädigt und evtl. in Folie gepackt), öffnen Sie die Sendung bitte möglichst im Beisein des Paketboten und vergleichen Sie den Inhalt mit der beiliegenden Rechnung. Bei Abweichungen, unvollständigen Lieferungen oder Beschädigungen der Ware lassen Sie sich dies wenn möglich vom Boten schriftlich bestätigen.

Bitte melden Sie uns Transportschäden und unvollständige Lieferungen, auch soweit diese erst bei Paketöffnung feststellbar sind, unverzüglich. Am besten schriftlich.

Wir müssen innerhalb von 48 Stunden Transportschäden an unseren Versicherer melden, sonst geht unser Anspruch verloren. Besonders wichtig, da die Ware im versicherten Versand versendet wird.

10.6 
Die Nichteinhaltung der vorstehenden Prüfungs- Feststellungs- und Meldepflichten berührt ihre gesetzlichen Ansprüche bei entsprechenden Problemen in keinster Weise, wenn Sie als Verbraucher bestellt haben. Bei Bestellungen von Unternehmern (handelnd in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit; § 14 BGB) gilt die gesetzliche Gefahrtragung im Versendungskauf sowie die Rügeobliegenheit in vorstehendem Absatz mit der Konsequenz des Verlustes von Ansprüchen aufgrund von Transportschäden, soweit eine Rüge nicht oder nicht rechtzeitig erfolgt. Die Rügepflicht des § 377 HGB gilt für Kaufleute ergänzend. Bei Fragen helfen wir gerne unter den nachfolgenden Kontaktdaten.

Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, den Sie wie folgt erreichen:

PETpoint-Charly GmbH
Gartenstraße 46
35781 Weilburg

Telefon  +49 (0) 6442 93 27 60 
Fax  +49 (0) 6442 95 90 52 
Mail  Info@PETpoint-charly.de

11 Höhere Gewalt

Für den Fall, dass PETpoint-Charly GmbH die geschuldete Leistung aufgrund Höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit.

12 Datenschutz

Bei einer Bestellung müssen wir Informationen von Ihnen speichern.

Wir verwenden diese Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

Bitte wenden Sie sich an

PETpoint-Charly GmbH
Gartenstraße 46
35781 Weilburg

Telefon  +49 (0) 6442 93 27 60 
Fax  +49 (0) 6442 95 90 52 
Mail  Info@PETpoint-charly.de

Sie können die eigenen Daten auch jederzeit in Ihrem Kundenbereich einsehen. Dort können Sie Ihre Daten auch bearbeiten und löschen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus- und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut oder an den Hersteller/Großhandel, der die Ware i.R. von Drop-Shipping Verträgen mit uns direkt an Sie versendet). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang auf die Lieferadresse bzw. auf die notwendigen übermittelten Daten nur auf das erforderliche Minimum.

In einigen Bereichen der Website werden so genannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren.

Weitere, detailliertere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter der gesonderten Rubrik Datenschutz.

13 Haftungsausschluss

13.1 
Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

13.2 
Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

13.3 
Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

13.4. 
Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

13.5 
Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


14 Unsere Hinweise zur Batterieverordnung

Batterieverordnung
Batterien dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Sie sind als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben bzw. ordnungsgemäß zu entsorgen. Dazu können Sie Ihre gebrauchten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo entsprechende Batterien verkauft werden. Die von uns erhaltenen Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder an uns per Post zurücksenden.

batterieverordnung

Diese Zeichen bedeuten, dass Sie Batterien aufgrund ihres Schadstoffgehaltes nicht in den Hausmüll geben dürfen. Unter diesen Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber


15 Unsere Hinweise zur Verpackungsverordnung

Hinweise zur Entsorgung von Verpackungen/Verpackungsverodnung
Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen haben wir einen Entsorgungsvertrag mit der Firma Friedrich Bähr GmbH & Co. KG, Bremen geschlossen.

Bitte entsorgen Sie Verpackungen über das Duale System vorort. (z. B. gelber Sack / gelbe Tonne usw.)


16 Anwendbares Recht / Gerichtsstand

16.1 
Vertragssprache ist deutsch.

16.2 
Es gilt die Anwendbarkeit von deutschem Recht. Gerichtsstand ist der Geschäftssitz der PETpoint-Charly GmbH. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine Anwendung.

16.3 
Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, unser Geschäftssitz vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen


17 EG-Öko-Verordnung

Gemäß der EG-Öko-Verordnung 834/2007 haben wir einen Kontrollvertrag mit ABCERT AG, 73728 Esslingen abgeschlossen. Die Kontrollstelle hat die Nr DE-ÖKO-006.

Unsere EG-Kontrollnummer lautet: DE-HE-006-20692-H


18 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweist.

Ihre PETpoint-Charly GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der PETpoint-Charly GmbH
Stand: Juni 2014

AGB als PDF

 

Zuletzt angesehen